Bösendorferstraße 1/16A, 1010 Wien

 Valentingasse 28 Top1, 1230 Wien

Energieausgleich mit Shiatsu

Georg Sieff - Shiatsu Therapeut in 1010 und 1230 Wien

Shiatsu ist eine anerkannte Methode ganzheitlicher Körperarbeit. Als Grundlage dieser Heilmethode werden fernöstliche Erkenntnisse, wie die Lehre vom Ki und den Meridianen sowie Theorien und Techniken des westlichen Heilwesens, z.B. aus Physiotherapie, Massage und Psychologie, genommen.

Wörtlich übersetzt bedeutet Shiatsu „Finger- bzw. Daumendruck“. Als Shiatsu Therapeut arbeite ich also mit den Fingerspitzen, Handballen, Ellenbogen, manchmal auch mit meinen Knien und Füßen und übe damit aufmerksam Druck aus. Auch vitalisierende Techniken wie Dehnungen und Gelenksmobilisationen kommen zur Anwendung.

Wie Shiatsu wirkt

Gemäß der traditionellen fernöstlichen Weltanschauung und Gesundheitslehre betrachtet Shiatsu den Menschen als Einheit von Körper, Seele und Geist. Gesundheit wird als ein dynamisches Gleichgewicht gesehen, das dann eintritt, wenn der Mensch mit sich und seiner Umwelt im Einklang ist und wenn sein Ki (Lebensenergie) ungehindert in den Meridianen (Energiebahnen) fließen kann.

Shiatsu stützt und stärkt dieses Gleichgewicht durch achtsame Berührungen, löst Blockaden auf, stellt den Energiefluss wieder her. Die Behandlung wirkt sich nachweislich positiv auf Herzfrequenz, Blutdruck, Atmung, Stoffwechsel und Muskeltonus aus. Das Potential von Shiatsu liegt sowohl in der Heilung als auch in der Vorsorge. Es aktiviert die Selbstregulierungskräfte und führt zu gesteigerter Vitalität und Wohlbefinden des Organismus.

Bei welchen Beschwerden Shiatsu hilft

Ich empfehle Shiatsu sowohl als Vorsorgetherapie als auch bei akuten und chronischen Leiden. Die Harmonisierung des Energieflusses und die Stärkung des Immunsystems, die durch die Behandlung eintritt, kann bei fast allen Beschwerden heilend oder unterstützend wirken.

Shiatsu hilft bei Müdigkeit, Erschöpfung, Energielosigkeit und Stresserkrankungen (Burn Out) genauso wie bei Magenproblemen, Verdauungsproblemen und Schlafstörungen. Auch Angstzustände, Kopfschmerzen und Migräne, Kreislaufbeschwerden, depressiven Verstimmung, Nacken-, Schulter-, Rückenverspannungen etc. kann Shiatsu lindern.

Erleben auch Sie die Heilkraft des Shiatsu! Ich ersuche um rechtzeitige Terminvereinbarung für einen meiner Standorte in 1010 oder 1230 Wien. Ich freue mich auf Ihren Anruf! 

Kontakt